Unfall-Prävention

Sehr viele Unfälle ereignen sich im Langsamfahrbereich!
Dieser Kurs behandelt die Themen: Manövrieren, Tote Winkel, Distanzen schätzen.
  Sensibilisierung:
  • Unfallursachen lokalisieren
  • Gründe analysieren
  • Geeignete Massnahmen treffen
  • Langfristig weniger Schadenfälle

Gezielte Massnahmen:
  • Erarbeiten von Fahrfehler
  • Sensibilisierung auf verschiedene Fehlerquellen

Weiterbildung:
  • Aufnahme aktueller Bedürfnisse
  • Entwicklung neuer Möglichkeiten
  • Neueste Kenntnisse erlangen


Präventionskurs (4 Std. Theorie und praktische Fahrübungen)

czvlogo gross

 

flb logo 300
Rating bei  www.fahrlehrervergleich.ch