Basis-Theorie

Nothelferkurs
Der Kurs über lebensrettende Sofortmassnahmen (NHK) muss vor der Basis-Theorie-Prüfung besucht werden. Bei der erstmaligen Anmeldung zur Basistheorieprüfung ist der Nothelferausweis beizulegen.
Der Nothelferausweis ist nach Abschluss 6 Jahre gültig.

Theorieprüfung
Nach dem Einreichen des vollständig ausgefüllten Formulars "Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises" erhält man vom Strassenverkehrsamt innert 10 Tagen die Anmeldekarte zur theoretischen Führerprüfung zugestellt.
Ebenfalls beim Strassenverkehrsamt erhält man auf Wunsch das "Schweizerische Handbuch der Verkehrsregeln" sowie den "Katalog" der Prüfungsfragen.

Vorbereitung auf die Theorieprüfung
Lernen und Verstehen der Vorschriften und Regeln mit dem Handbuch oder einem anderen geeigneten Hilfsmittel. Kennenlernen des Frage- und Antwortsystems mit dem Fragenkatalog oder dem PC-Programm "Easy Drive".
Achtung: Fragen genau lesen, manchmal sind Kleinigkeiten entscheidend. Kontrollieren des Wissens mit den originalen Prüfungsfragen (Bögle). Diese werden von uns korrigiert und besprochen.
Ein intensives Fragebogentraining ist auch am PC möglich. Wir bietet die Möglichkeit, über ein professionelles Lernprogramm mit den originalen Prüfungsfragen zu arbeiten. 

czvlogo gross

 

flb logo 300
Rating bei  www.fahrlehrervergleich.ch